Lagon Azur

Lagon Azur

Nach dem Fädeln der Armbänder Interlace Mother’s Day Bracelet und Interlaced Bezel Bracelet kam mir die Idee, daß ich auch die wunderschönen 12 mm Swarovkis, die ich noch hier liegen hatte, so schön fassen könnte. Nachdem die Fassung des Mother’s Day bei den 12 mm Steinen nicht funktioniert hat, habe ich mich für eine einfach Peyote-Fassung entschieden, die letztendlich die wunderschöne Farbe dieser Steine so richtig zum leuchten bringt. Leider auch auch die Verbindung zwischen den Steinen, die beim Mothers’s Day benutzt wurde für die 12 mm Steine nicht realisierbar, da diese mit 15 Perlen pro Reihe keine gerade Anzahl hatten. Also habe ich dann auch die Fassung nach eigenem Gusto gemacht.

Das Armband ist aber wie in dem Video, allerdings wieder mit dem Motifikationen, die ich schon beim Interlace Mothers’s Day Bracelet vorgenommen hatte. Ich habe auch hier die äußeren Perlen der RAW-Elemente durch 8/0er ersetzt und habe zum Abschluß zur Stabilisierung und damit man den Faden nicht sieht, zwischen jede 8/0er noch eine 11/0er in der Kontrastfarbe gesetzt. Am Ende sah das komplette Armband doch komplett anders aus, so daß es mit “Lagon Azur” auch einen neuen Namen bekommen hat.

Lagun_Azur_030_

 

Auf der Rückseite schützt das mit Rocailles gefädelte Sternmuster den empfindlichen Rücken der Crystale

Lagun_Azur_007_

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.