Cathrine Wheel Pendant

Cathrine Wheel Pendant

Dieser schicke Anhänger von Teresa Morse aus Superduos und Seedbeads mit ein paar Biconen (in der Anleitung wurden Firepolished Beads genommen, aber Bicone funktionieren auch) am Rand für ein wenig Glitzer, ist einfach zu fädeln und macht, wenn die Farben der Superduos einen schönen Kontrast haben, durch den Swirl-Effekt wirklich was her. In der Anleitung wird mit 3 Farben gearbeitet, das wir mir aber einen Tick zu bunt, deswegen habe ich mich auf 2 Farben beschränkt.

Die Anleitung kann man bei Etsy erwerben, den Link dazu, finden Sie in unserer Linkliste für fremde Anleitungen.

Der wunderschöne Swarowski Rivoli Laguna Delight paßt perfekt zu den SuperDuos in Pastel Aqua.
Durch die durchsichtigen Crystal SuperDuos und Bicone kommt das Blau der anderen Steine richtig schön zur Geltung.

Cathrine_Aqua_011_

 

Eigentlich ist diese Kombination von Grün und Blau zusammen mit dem zweifarbig schimmernden ovalen Rivoli eine schöne Farbkombi. Leider geht durch den nicht so großen Kontrast der Spiral-Effekt der SuperDuos verloren, was schade ist, denn das Design lebt von dem Effekt. Zudem habe ich bei dem Aufhänger leider nicht die Mitte des ovalen Rivoli erwischt, was mir leider zu spät aufgefallen ist, so daß er leicht schief hängt. Grundsätzlich funktioniert das Design auch mit einem Ovalen Rivoli, aber da es sehr schwierig ist abzuschätzen, wo später der Aufhänger sitzen wird, ist es besser eine Schlaufe aus Metall nach Fertigstellung anzubringen. Diesen Anhänger werde ich sicher wieder auf machen und ihn noch mal mit kontrastreicheren Farben und einem Metalaufhänger fädeln.

Cathrine_Pfau_015_

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner